Virtuelle Karte bestellen

für digitale Karten bei Android und digitale Kreditkarten bei Apple Pay

Hier erfahren Sie, wie Sie die virtuelle Karte bestellen können.

Android

Zeitgemäß zu bezahlen heißt, per Smartphone zu bezahlen. Dabei halten Sie Ihr Android-Smartphone mit der digitalen Version Ihrer Debit- bzw. Kreditkarte einfach vor ein Kassenterminal und bezahlen Ihren Einkauf sekundenschnell.

Sie zahlen für die Freischaltung einmalig 5,00 Euro pro Karte.

Bestellen Sie Ihre digitale Karte in der VR BankingApp. Klicken Sie dort im Menüauf "Digitale Karten".

Apple

Zahlen Sie mit Apple Pay im Geschäft, online und in Apps – überall dort, wo Apple Pay als Bezahllösung akzeptiert wird. Denn Ihre Mastercard oder Visa Karte ist ab jetzt in der Apple Wallet zu Hause.

Um Apple Pay nutzen zu können, benötigen Sie eine Mastercard oder Visa Karte Ihrer Vereinte Volksbank eG sowie idealerweise einen Zugang zum Online-Banking mit einem aktuell gültigen TAN-Verfahren und die VR-BankingApp. Wenn Sie noch keine Karte besitzen, finden Sie bei Ihrer Vereinte Volksbank eG eine Karte, die zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie besitzen schon eine Mastercard Visa Karte? Dann kann es direkt losgehen.

Sie fügen Ihre Karte in der VR BankingApp wie folgt hinzu:

1. Öffnen Sie die VR BankingApp auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie auf "Apple Pay".

3. Klicken Sie bei der gewünschten Karte auf "Zu Apple Wallet hinzufügen" und folgen Sie den Anweisungen.

Alternativ können Sie die Karte auch über die Apple Wallet-App hinzufügen. Folgen Sie hierfür den Anweisungen in der App. Öffnen Sie die Wallet-App auf Ihrem iPhone, tippen Sie oben rechts auf das Pluszeichen und wählen Sie "Volksbanken Raiffeisenbanken" aus. Halten Sie die Kamera Ihres iPhones über Ihre Karte und folgen Sie den Anweisungen.