Vereinte Volksbank Kombi-Anlage

Bei unserer Kombi-Anlage handelt es sich um eine Kombination aus einer Festgeldanlage mit Top-Zins und einer Einmalanlage in einen Investmentfonds.

Kombi-Anlage

So funktioniert unsere Kombi-Anlage


Die Mindestanlagesumme beträgt 10.000 EUR. Dabei werden max. 50% des Anlagebetrags in ein Festgeld1 und die weiteren min. 50% in einen Investmentfonds der Union Investment2 investiert.

Der Anleger hat die Möglichkeit, sich zwischen verschiedenen ausgesuchten Fonds der Union Investment - entsprechend seiner individuellen Anlegermentalität - zu entscheiden.

Konditionen

Produktdaten Festgeld

Anlagebetrag max. 50% des Gesamtanlagebetrags
Verzinsung 4,00 % p.a.
Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit
Verfügbarkeit zum Ende der Laufzeit
Laufzeit 6 Monate
Prolongation Die Anlage wird mit Erreichen des Laufzeitendes fällig und nicht verlängert.
Entgelt Das Festgeldkonto ist kostenfrei.

Produktdaten Investmentfonds

Anlagebetrag min. 50% des Gesamtanlagebetrags
Verfügbarkeit Verkauf zum jeweiligen Tageskurs
Entgelt Ausgabeaufschlag ab 3 %, weitere Informationen zu den Kosten und der Vertriebsvergütung des ausgewählten Investmentfonds entnehmen Sie bitte den Produktinformationen.

1Die Anlagesumme in diesem Baustein kann auch < 50% der Gesamtanlagesumme sein.

2Die Anlagesumme in dem Baustein Investmentfonds kann auch > 50% der Gesamtanlagesumme sein. Es gelten keine betraglichen Höchstgrenzen. Die jeweiligen produktseitigen Vorgaben (z.B. Mindestanlagesummen) sind zu beachten. Es kann nur in Fonds mit Ausgabeaufschlag investiert werden.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass der Wert der erworbenen Investmentfondsanteile den Schwankungen des Kapitalmarktes unterliegt und es zu Verlusten kommen kann. Dieses Angebot gilt bis auf weiteres.