Die GoldCard

Die goldene Kreditkarte lässt keine Wünsche offen

Die GoldCard überzeugt nicht nur durch ihr elegantes Design, sie bietet Ihnen auch attraktive Zusatzleistungen. Dabei verbindet sie die klassischen Leistungen einer Kreditkarte wie weltweites Bezahlen mit einem umfassenden Versicherungspaket. Das macht die Kreditkarte zum perfekten Reisebegleiter. 

Vorteile der GoldCard im Überblick

Die Leistungen Ihrer Kreditkarte

  • Kontaktlos bezahlen mit Karte oder Smartphone
  • Wahlmotiv und Wunsch-PIN
  • Benachrichtigungen per Push-Nachricht über alle Zahlungen
  • Starke Versicherungsleistungen automatisch inklusive
  • Reiseservice "VR-MeineReise" mit 7 Prozent Reisebonus

Vorteile der GoldCard im Überblick

Die besonderen Leistungen der goldenen Kreditkarte

GoldCard
  • Kontaktlos bezahlen mit Karte oder Smartphone
  • Wahlmotiv Ihrer GoldCard und Wunsch-PIN
  • Benachrichtigungen per Push-Nachricht über alle Zahlungen
  • Starke Versicherungsleistungen wie die Reiserücktrittsversicherung oder die Reisekrankenversicherung automatisch inklusive
  • Reiseservice "VR-MeineReise" mit 7 Prozent Reisebonus

Konditionen

Ausgabe einer GoldCard (Kreditkarte) 72,00 Euro

Abhängig vom jährlichen Kartenumsatz erhalten Sie folgende Erstattung des Kartenentgelts:
Jahresumsatz der Kreditkarte Erstattung des Kreditkartentgelts
ab 2.400 Euro 12 Euro
ab 4.800 Euro 24 Euro
ab 9.600 Euro 48 Euro
ab 14.000 Euro 72 Euro

Starke Versicherungsleistungen

GoldCard

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wenn Sie im Ausland erkranken, können Sie sich auf Ihre Auslandsreise-Krankenversicherung verlassen. Diese ist bei der GoldCard inklusive und deckt die anfallenden Behandlungskosten ab, damit Sie sich vollständig auf Ihre Genesung konzentrieren können.

GoldCard

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Sollte Ihr Urlaub doch nicht wie gewünscht stattfinden, schützt Sie die bei der GoldCard enthaltene Reiserücktrittskosten-Versicherung vor hohen Kosten, sodass Sie mit gutem Gewissen zu Hause bleiben können.

GoldCard

Auslands-Schutzbrief-Versicherung

Eine Panne mit Ihrem Auto, ein Unfall mit dem Wohnmobil oder der Diebstahl des Mietwagens sind ärgerlich. Mit der Auslands-Schutzbrief-Versicherung sind Sie in solchen Fällen europaweit versichert und müssen sich um Pannenhilfe, die Abschleppkosten und vieles mehr keine Gedanken machen.

GoldCard

Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Mit der Verkehrsmittel-Unfallversicherung genießen Sie weltweiten Versicherungsschutz in öffentlichen Verkehrsmitteln und Hotels. Bezahlen Sie zum Beispiel öffentliche Verkehrsmittel, Ihr Hotel oder Ihren Mietwagen mit der GoldCard, sind Sie im Falle eines Unfalls abgesichert.

Starke Versicherungsleistungen

GoldCard

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wenn Sie im Ausland erkranken, können Sie sich auf Ihre Auslandsreise-Krankenversicherung verlassen. Diese ist bei der GoldCard inklusive und deckt die anfallenden Behandlungskosten ab.

GoldCard

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Sollte Ihr Urlaub doch nicht wie gewünscht stattfinden, schützt Sie die bei der GoldCard enthaltene Reiserücktrittskosten-Versicherung vor hohen Kosten.

GoldCard

Auslands-Schutzbrief-Versicherung

Eine Panne mit Ihrem Auto, ein Unfall mit dem Wohnmobil oder der Diebstahl des Mietwagens sind ärgerlich. Mit der Auslands-Schutzbrief-Versicherung sind Sie in solchen Fällen europaweit versichert.

GoldCard

Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Mit der Verkehrsmittel-Unfallversicherung genießen Sie weltweiten Versicherungsschutz in öffentlichen Verkehrsmitteln und Hotels. Auch Ihr Mietwagen ist bei einem Unfall abgesichert.

Traumurlaub buchen und sparen - mit Ihrer GoldCard

Buchen Sie Ihre nächste Urlaubsreise mit Ihrer GoldCard bei unserem Servicepartner Urlaubsplus. Dort finden Sie eine große Auswahl an Reiseveranstaltern, Hotels, Ferienhäusern, Kreuzfahrten und Mietwagen sowie eine fachkundige Beratung. Zudem erhalten Sie durch Urlaubsplus einen Reisebonus von 7 Prozent1 auf den Originalpreis des Reiseveranstalters. So können Sie zum Beispiel bei einer Pauschalreise von 3.100 Euro ganze 217 Euro sparen.

GoldCard

Traumurlaub buchen und sparen - mit Ihrer GoldCard

GoldCard

Buchen Sie Ihre nächste Urlaubsreise mit Ihrer GoldCard bei unserem Servicepartner Urlaubsplus. Dort finden Sie eine große Auswahl an Reiseveranstaltern, Hotels, Ferienhäusern, Kreuzfahrten und Mietwagen sowie eine fachkundige Beratung. Zudem erhalten Sie einen Reisebonus von 7 Prozent1 auf den Originalpreis des Reiseveranstalters.

Häufige Fragen zur GoldCard (Kreditkarte)

Was ist beim Auslandseinsatz die "Sofortumrechnung in Euro"?

Geldautomaten und Händler im Ausland bieten unter anderem die sogenannte DCC (Dynamic Currency Conversion) an – wie die Sofortumrechnung in Euro in der Fachsprache heißt. Dieses Angebot ist jedoch für Sie kostenpflichtig! Die Währungsumrechnung ist bei Mastercard® und Visa Karten bereits im Leistungsumfang enthalten. Eine gesonderte, kostenpflichtige Währungsumrechnung in Euro durch Geldautomaten oder Händler – beispielsweise mittels DCC – ist daher nicht notwendig.

Was muss ich tun, wenn meine Kreditkarte im Ausland gesperrt wurde?

Bei Auslandsreisen empfiehlt es sich, immer eine zweite Karte mitzuführen. Die optimale Kombination für Ihr Portemonnaie ist eine girocard (Debitkarte) und eine Mastercard® oder Visa Karte. Falls Ihre Karte am Geldautomaten gesperrt wurde und Sie deshalb kein Bargeld mehr abheben können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die Mitarbeiter unserer Service-Hotline für Karteninhaber sind unter 0721 1209-66001 rund um die Uhr erreichbar und können die Sperrung zügig aufheben. Verwenden Sie bis dahin bitte Ihre zweite Karte. Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sicherheitsmechanismen. Sie lässt sich nicht durch eine vorherige Ankündigung Ihrer Auslandsreise bei Ihrer Bank verhindern und tritt immer dann in Kraft, wenn ein Betrugsverdachtsfall vorliegt.

Kann ich meine bisherige PIN bei Kartenverlust oder -austausch behalten?

Ja, wenn Ihre neue Karte die gleiche Kartennummer hat, funktioniert diese auch weiterhin mit Ihrer bisherigen PIN. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Karte ersetzt wird, weil das Laufzeitende erreicht ist oder sie defekt ist. Bei neu bestellten Karten oder bei Karten, die wegen Missbrauch getauscht werden, können Sie Ihre PIN nach Erhalt des PIN-Briefes selbst wählen und so Ihre Wunsch-PIN einstellen. Sie müssen sich also nicht zwingend eine neue Geheimzahl merken.

Häufige Fragen zur GoldCard

"Sofortumrechnung in Euro"

Geldautomaten und Händler im Ausland bieten unter anderem die sogenannte DCC (Dynamic Currency Conversion) an – wie die Sofortumrechnung in Euro in der Fachsprache heißt. Dieses Angebot ist jedoch für Sie kostenpflichtig! Die Währungsumrechnung ist bei Mastercard® und Visa Karten bereits im Leistungsumfang enthalten. Eine gesonderte, kostenpflichtige Währungsumrechnung in Euro durch Geldautomaten oder Händler – beispielsweise mittels DCC – ist daher nicht notwendig.

Kreditkarte gesperrt Ausland

Bei Auslandsreisen empfiehlt es sich, immer eine zweite Karte mitzuführen. Die optimale Kombination für Ihr Portemonnaie ist eine girocard (Debitkarte) und eine Mastercard® oder Visa Karte. Falls Ihre Karte am Geldautomaten gesperrt wurde und Sie deshalb kein Bargeld mehr abheben können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die Mitarbeiter unserer Service-Hotline für Karteninhaber sind unter 0721 1209-66001 rund um die Uhr erreichbar und können die Sperrung zügig aufheben. Verwenden Sie bis dahin bitte Ihre zweite Karte. Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sicherheitsmechanismen. Sie lässt sich nicht durch eine vorherige Ankündigung Ihrer Auslandsreise bei Ihrer Bank verhindern und tritt immer dann in Kraft, wenn ein Betrugsverdachtsfall vorliegt.

PIN behalten bei Kartenverlust

Ja, wenn Ihre neue Karte die gleiche Kartennummer hat, funktioniert diese auch weiterhin mit Ihrer bisherigen PIN. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Karte ersetzt wird, weil das Laufzeitende erreicht ist oder sie defekt ist. Bei neu bestellten Karten oder bei Karten, die wegen Missbrauch getauscht werden, können Sie Ihre PIN nach Erhalt des PIN-Briefes selbst wählen und so Ihre Wunsch-PIN einstellen. Sie müssen sich also nicht zwingend eine neue Geheimzahl merken.

  1. Sie erhalten Ihren Reisebonus von bis zu sieben Prozent auf den Gesamtpreis der Reise für alle gebuchten Personen im Folgemonat des Reiseantritts durch Gutschrift auf Ihr Girokonto direkt von Urlaubsplus. Dies gilt auch für "Hotelbuchungen über Reiseveranstalter". Die Rückerstattung für Online-Hotelbuchungen (booking.com) erfolgt im übernächsten Monat nach Anreise. Es erfolgt keine Rückvergütung auf Steuern, Gebühren, Servicepauschalen, Zusatzleistungen bei Kreuzfahrten (An-/Abreisepaket (z. B. Flug oder Bus), Ausflüge, Treibstoffzuschläge u. dgl.), stornierte Buchungen sowie einzeln gebuchte Versicherungen. Bei reinen Linien- und Charterflügen wird eine Rückvergütung in Höhe von 10 Euro pro Person gewährt. Im Einzelfall erheben Veranstalter bei Kartenzahlung gegebenenfalls ein gesondertes Entgelt.