Starke verstärken sich

Das Zitat von Johann Wolfgang von Goethe beschreibt treffend unsere Motivation, aus der wir eine Fusion angestrebt haben.

Gemeinsam wollen wir eine noch stärkere, mitglieder- und kundenorientierte Genossenschaftsbank schaffen, die den gewachsenen Bedürfnissen und Erwartungen unserer Mitglieder und Kunden entspricht. Die neue Größe ermöglicht uns, die von der Bankenaufsicht an uns gestellten Anforderungen besser und leichter intern umzusetzen. Zeitanteile, die wir aktuell in beiden Banken parallel zur Erfüllung dieser Vorgaben benötigen, fallen so künfitg nur noch einmal an. Die dadurch gewonnenen Freiräume wollen wir unseren Mitgliedern und Kunden - in Form zusätzlicher Beratungszeit und -qualität zukommen lassen.

Beide Banken sind sehr gut aufgestelllt. Diese Stärke wollen wir jetzt nutzen, um uns gemeinsam aktiv und selbstverantwortlich für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten.  

Unser geplanter Zusammenschluss zur Vereinte Volksbank eG bedeutet die Entstehung der starken Bank in der Region und somit eine nachhaltige Standortsicherung für unsere Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter. Mit den gleichen Ansprechpartnern vor Ort wollen wir die Kundenbetreuung für Sie weiter professionalisieren. Gleichzeitig wollen wir für unsere gewerblichen Kunden ein stetig mitwachsender und verlässlicher Partner bleiben.