Gewinnsparen und Urlaubsgeld gewinnen

Zusatzziehung am 9. Juli 2019

Ganz ohne Extra-Einsatz haben alle Gewinnsparer, die für Juli 2019 ein gültiges Los besitzen, die Chance auf ein Strahlen im Gesicht: Am 9. Juli 2019 verlost der Gewinnsparverein e. V. dreimal 15.000 Euro Mega-Urlaubsgeld und 70-mal 2.000 Euro Extra-Urlaubsgeld.

Wie funktioniert Gewinnsparen?

  • Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen.
  • Am zweiten Dienstag jedes Monats erfolgt die Monatsziehung – hier winken Gewinne im Gesamtwert von über 5,6 Millionen Euro.
  • Im Juli werden zusätzlich 73 Urlaubsgelder verlost.
  • Von den 5 Euro pro Los werden 4 Euro monatlich gespart. So sparen Sie im Jahr 48 Euro pro Los.
  • Aus jedem Los fließen außerdem 25 Cent an gemeinnützige Einrichtungen in Ihrer Region. 2018 kamen so knapp 32 Millionen Euro zusammen.

Was kann ich jeden Monat gewinnen?

2019 werden monatlich unter anderem je einmal 100.000 Euro, zehn Audi Q2 und 8-mal 250 Euro monatliches Extra-Geld verlost. Darüber hinaus winken jeden Monat weitere Geldgewinne im Gesamtwert von über 5,3 Millionen Euro.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf den Höchstgewinn von 100.000 Euro beträgt circa 1 zu 10,5 Millionen. Dies ist abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Lose.

Die Wahrscheinlichkeit auf den Mindestgewinn von 3 Euro beträgt 1 zu 10. Das Verlustrisiko je Los beträgt maximal 20 Prozent je Los (= 1 Euro).

Warum sollte ich Gewinnsparen?

Ab einem Einsatz von 5 Euro sind Sie dabei und haben jeden Monat die Chance auf tolle Gewinne. Zusätzlich nehmen Sie ohne weitere Gebühren an zwei Zusatzziehungen im Jahr teil: 12-mal zahlen, aber 14-mal teilnehmen.

Ganz nebenbei sparen Sie und helfen in Ihrer Region. Vom Gewinnsparen profitieren unter anderem die Altenhilfe und Sportvereine ebenso wie der Kinderschutzbund, Jugendorganisationen und Sozialstationen.

"10 Gewinnt!" lohnt sich besonders

Bei den monatlichen Ziehungen wird ein Gewinn von 3 Euro auf die letzte Ziffer der Losnummer gezogen. Mit einem 10er-Lospaket mit lückenlosen Endziffern von 0 bis 9 sichern Sie sich daher einen monatlichen Mindestgewinn von 3 Euro zusätzlich zu Ihren Ersparnissen. So sparen Sie im Jahr 480 Euro und gewinnen mindestens 36 Euro dazu. Gleichzeitig sichern Sie sich zehnfache Gewinnchancen bei einem Nettoeinsatz von 7 Euro im Monat.